Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen
365 Tage und 24h für Sie
österreichweit unterwegs.
24h Hotline 0800/ 24 00 02

Schimmelsanierung vom Profi in Niederösterreich

Schimmelbefall ist nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern bildet auch den Nährboden für zahlreiche Allergien sowie Infektionen und stellt somit ein ernst zunehmendes Gesundheitsrisiko dar. Ihrer Gesundheit zuliebe sollten Sie umgehend einen Experten für Schimmelsanierung zurate ziehen – wir sind im Raum Wien und Niederösterreich für Sie da!

Wir übernehmen die Schimmelsanierung in Niederösterreich

Neben den gesundheitlichen sprechen auch kostentechnische Aspekte für eine schnellstmögliche Schimmelsanierung. Denn je länger Sie warten, umso zerstörerischer ist die Wirkung auf die Bausubstanz und desto höher der Arbeits- und Kostenaufwand für die Schadensbeseitigung.

Die häufigsten Auslöser für unerwünschte Schimmelbildung:

  • Wassereintritt als Folge von z. B. lange Zeit unentdeckten Rohrbrüchen
  • Feuchtigkeit über Risse im Mauerwerk
  • Aufsteigende Feuchte in Wänden
  • Defekte Dächer
  • Unzureichendes Austrocknen nach Sanierungen oder bei Neubauten
  • Mangelnde Abfuhr hoher Raumluftfeuchte durch zu wenig Lüftung
  • Kondensation der Luftfeuchtigkeit im Bereich von „kalten Wänden“, die beispielsweise durch unsachgemäßes Heizen oder unzureichende Wärmedämmung entstehen

Ein unbemerkter Wasserschaden verursacht bereits ab 5 Tagen die Gefahr von Schimmelbildung. Daher darf der Schaden nach dieser Frist nur noch im Saug- / Druckverfahren oder mittels Unterdruckverfahren getrocknet werden. In diesem Fall empfehlen unsere Profis in Niederösterreich eine sofortige Messung der Sporenbelastung!

Wie wir bei der Schimmelsanierung in Niederösterreich vorgehen

  • Analyse des Pilzbefalls, ggf. mikrobiologische Abschätzung
  • Abdecken von feuchten Stellen / Leckagen
  • Entfernen des sichtbaren Befalls (dabei dürfen keine giftigen Sporen in die Luft gelangen!)
  • Desinfizieren von Mikroorganismen und Schimmelpilzen auf allen betroffenen Materialien / Gegenständen
  • Trocknen der betroffenen Stellen
  • Entfernen von kontaminierten Trägermaterialien wie Tapeten, Holz, Verputz und Beton
  • Vollständiges Reinigen der Luft
  • Rekonstruieren aller entfernten Bestandteile
  • Abschließende Qualitätskontrolle

Bei Fragen zu unserer Schimmelsanierung und -bekämpfung in Niederösterreich sprechen Sie uns gerne an!